Atemschutz nach DGUV-R 112-190

Voraussetzung: G26 Gesundheitsuntersucheung

In vielen Betrieben bzw. Arbeitssituationen ist Atemschutz zwingend erforderlich geworden. Es dient der Gesundheitsvorsorge der Mitarbeiter. Um Regressansprüchen bei einem Unfall vorzubeugen und den Belangen der Berufsgenossenschaft zu entsprechen, sichern Sie mit diese Schulung ihr Unternehmen ab.

Wir bieten Atemschutzschulungen nach den Richtlinien der Berufgenossenschaft (Regeln für den Einsatz von Atemschutzgeräten DGUV-R 112-190) an.

Die Schulungen können in unseren eigenen Schulungsräumen stattfinden oder wir kommen zu Ihnen in den Betrieb.

Ausbildungsgeräte und Unterrichtsmaterialien sind in der Kursgebühr enthalten.

Die Teilnehmer erhalten am Kursende ein anerkanntes Zertifikat.

Leistungsumfang je nach Schulung

  - Umgang und Handhabung von Selbstrettern

  - Arbeiten mit Filtermasken ( P3 und Gas Filter )

  - Arbeiten mit Schlauchgeräten

  - Arbeiten mit "schweren Atemschutz" Pressluftatmer

Je nach Schulung finden praktische Übungen statt!

Preise der verschieden Schulungen*

Erstschulung Atemschutz der Gruppe 2-3 (8 Std. inkl. Trageübung) p.Person 149,00 €

Erstschulung Fluchtgeräte und Selbstretter p.Person 25,00 €

Atemschutz der Gruppe 2 Nachschulung p.Person 69,00 €

Atemschutz der Gruppe 3 Nachschulung p.Person 69,00 €

---------------------------------------------------------------------------------------------------

* Teilnehmerzahl pro Lehrgang mindestes 6 Personen
ggf. kann eine Anfahrpauschale anfallen, sowie Son. und Feiertagszuschläge